Julian Hosp: Bitcoin Ende 2018 auf 50.000 USD



Weitere Movies finden Sie unter:

Die jüngste Aussage des Krypto-Experten Julian Hosp: Bitcoin-Kursziel 5.000 und 50.000 USD. Die untere Marke wurde getestet, steht jetzt der nächste Hype bevor?
Moderatorin Johanna Claar bespricht mit Bitcoin-Guru Julian Hosp die “sicherste Kryptowährung der Welt”, die besten Einstiegstipps für Krypto-Anfänger und weshalb der Bitcoin Ende des Jahres bis auf 50.000 USD steigt.

—–

►► Folgt uns hier:◄◄
🎭 Fb:
🐦 Twitter:
📷 Instagram:

—–

►► Gleich hier abonnieren ◄◄

About beheer

Check Also

Bitcoin will Bottom at 1.5k?! | Bloomberg News

Cryptocurrency 24 hours 24/7 information #information #Cryptocurrency #Bitcoin #cinadean #make investments #247Crypto observe me on …

Novogratz Sees Bitcoin at $3,000 to $6,000 in the Near Future

Dec.18 — Michael Novogratz, Galaxy Digital founder and chief govt officer, talks about the place …

19 comments

  1. Genau wegen solcher Aussagen und diesen Daueroptimisten für Kryptos wird das eher nicht passieren 🙂

  2. Die Zeiten in denen man mit solchen Video-Titeln Klicks generieren konnte, sind zum Glück vorbei.

  3. Glaube ist Religion. Momentan gibt es keine Anzeichen für eine derartig positive Kursentwicklung, selbst mit den vermeintlich bevorstehenden ETFs. Langfristig sehe ich aber, wie Herr Hosp schon, dass es aufwärts geht. Einige Projekte können ja bereits vielversprechende Partnern und PoCs nachweisen, die nun stark in den Status "production-ready" gehen. Ich finde es abseits davon ziemlich interessant, dass hier jemand als "Experte" von Pleiten und Scams spricht, dessen Token mehr als 95% an Wert verloren hat seit dem All-Time-High….

  4. Unfassbar, der Typ macht eine ICO selbst und ratet davon ab in eine ICO zu investieren! Wer in die richtigen und guten ICO Projekte investiert hat, hat eine sehr hohe Rendite erzielen können, natürlich mit soliden Projekten und kein TenX Müll, d.h ICOS von Strucki Köpfen wie TenX sollte man nicht investieren, sie nehmen das Geld haufenweise ein und dann liefern Sie absolut garnix, bestes Beispiel TenX, bis heute keine Karte geliefert, das Produkt funktioniert nicht aber ein Haufen Millionen eingesammelt. Ladet das nächste Mal richtige Experten ein und nicht solche Oberpfeifen!

  5. Immerhin läuft Lightning ohne Probleme und das nächste Halving kommt bestimmt(:
    25 May 2020 17:42:45
    Und so wie es gerade in der Wirtschaft und an den Börsen läuft könnte es sein
    das der BTC kurz vor seiner ersten Feuertaufe steht…

  6. Keine Ahnung unser Dr.Dr.Dr.Pfeifenreiniger.

  7. oh ich kanns nicht mehr hören, der geht dieses jahr sicher nicht mehr auf 50'000 Dollar omg

  8. hahahaaa … hihihi … hiih …haaaaaaaahahahahahahaha … huaaahahahuuuaaaaaaaahhhhhhahahahahaha … warum so bescheiden??? … 500.000 USD!!! … huaaahihihehehehaaaaaahahaaaaaaaahhhhhohoho …

  9. Ich könnte mir vorstellen kryptowährungen werden sich komplett auf 0€auflösen.
    Es zu den technischen Haken der "virtuellen" Währungen auf dem blog von Kaspersky eine tolle Analyse dazu. Wichtige Punkte: Kryptowährungen sind genau das Gegenteil von anonym da jeder auf der Welt sehen kann was z.b. ich auf meinem walket habe und was ich wann wo gekauft habe. jeder 0815 Geheimdienst kann die wallet nr auf kurz oder lang den realen Personen zuordnen.
    Die kryptofiles haben jetzt schon mehrer hundert GB an Daten. Wenn die von Massen benutzt werden sollten kommen schnell tausende terabyt zusammen mit endlosen datenwachsum.
    Was für eine riesige öffentliche Datenkrake. Schlimmer geht's gar nicht.

  10. Dass es ein so rasantes Wachstum geben wird, denke ich auch nicht und wenn doch, wird der Kurs auch schnell wieder sinken, da der Bitcoin noch extremen Schwankungen unterliegt, wenn er noch keinen hohen praktischen Nutzen hat. Aber meiner Meinung nach wird der Bitcoin langfristig gesehen steigen, da die Idee der Blockchain und deuentralisierung echt revolutionär und vorteilhaft für die Menschheit ist. Also ein Investment ist bestimmt sinnvoll, aber man darf nicht zu euphorisch sein. Das ist aber nir meine Meinung. Wenn jemand mehr zu alternativen Investments und Chancen Geld zu verdienen wissen will, kann ja mal auf meinem Kanal vorbeischauen. Dazu einfach auf den Button klicken.

  11. I love Germany, but the authorities have finished me off, I HAVE 25 years of work for the state, but you have to fight for justice and money for life.
    Our state is another important problem for our citizens. I'm not right, our state should take care of us citizens. I love China, Korea, Croatia, Jpan, we are the citizens and not a trump?

  12. Ich hab gedacht das die Banken irgendwann anfangen werden Krypto Währungen auf zukaufen,aber das jetzt Krypto Währungen anfangen Banken in Deutschland zukaufen hätte ich so nicht erwartet. https://www.btc-echo.de/weg-bank-macht-sich-fuer-die-zukunft-bereit-kooperiert-mit-litecoin/

  13. ich glaube eher, das die leute den glauben an kryptos verloren haben und das der kurs in den keller sinken wird. der hype ist vorbei und ich glaub nicht das er wieder kommt. aber für den verschwindend geringen Fall kann man ja nen 1000er in ripple reinstecken, aber bitte leute, steckt nicht euer ganzes Geld in die kacke rein. Viel zu Risky

  14. 50.000 US-Dollar 😂😂🙈🙈 – “Der Aktionär“ war ja schon zu Zeiten des Neuen Marktes für seine angeblichen “Experten“ respektive Selbstvermarkter und deren Fachwissen bekannt. Die ewige Wiederkehr des Gleichen. Zumindest sind es diesmal keine Wahrsager mit abgebrochener Bäckereiausbildung. Aber auch promovierte Ärzte, Professoren und sonstige Akademiker – um es mit den Worten einer hochgeschätzten ehemaligen Universitätskollegin etwas vulgär auszudrücken – “scheißen wie wir alle aus dem gleichen Loch.“

  15. Ich sehe es wie der Silberpapst ! BTC u co. sind nicht physisch u es steht null Gegenwert dahinter. Ich sehe zwar diverse Einsatzmöglichkeiten mit Cryptos aber die Regierungen werden den Teufel tun BTC u andere Coins als gesetzliches Zahlungsmittel an zuerkennen. Alles ein gehyptes Thema deswegen investiere ich auch wesetnlich lieber in Gold u Silber das ist in meinem phyaischen Besitz u liegt nicht in der Hand von Dritten. Niemand weis bis heute wer hinter BTC steckt deswegen finger weg ! Dieser Hosp ist ein Geschäftsmann für sein Tenx und puscht ganz nebenbei Coins die er selber hält. Der Kerl u diese anderen Youtubetypen die meinen 50k u mehr wollen nur eins – nämlich das ihr Crypto-Vögel einsteigt u sie dann mit dickem Plus aussteigen. Passt auf was ihr tut u hinterfragt erst bevor ihr euer hart verdientes Money riskiert! Amen !

  16. Wenn sich Leute aufregen dass er sich immer rechtfertigt. Ich kann das verstehen. Wieso im Dezember kaufen und sich drüber aufregen dass das all time high nicht übertroffen wurde bisher

  17. WOW Bitcoin bald auf 50 000 USD?
    Oder doch vielleicht nur auf 500?
    Ich mach es doch lieber wie der Silberpapst.
    Lieber Gold und Silber in der Hand als die Nullen im Netz 🙂

  18. Vielleicht will seine Kristallkugel ihm ja damit sagen, daß der Dollar auf 1/10 seines Wertes abstürzt, weil Trump vollkommen dem Wahnsinn verfällt und die USA in Schutt und Asche trumpelt… dann käme das in etwa hin…